EL FOCO online magazin

...Fuerteventura mit anderen Augen sehen

Aktuell sind 66 Gäste und keine Mitglieder online

0
0
0
s2sdefault
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

aufraeumen1webGroße Aufräumaktion im Bezirk Puerto del Rosario

Leider tragen immer wieder einige Schmutzfinken zur Vermüllung unserer Insel bei. Das hat jetzt auch die Inselregierung mal wieder zu spüren bekommen. Bei einer kürzlich durchgeführten Aufräumaktion wurden zig Tonnen(!!) illegal entsorgten Unrates aus den Barrancos „Amuley“ und „Río Cabras“ geborgen. Das erstaunt uns immer wieder, zumal in den Punto Limpios der Insel, in denen man (außer Tierkadaver und radioaktiver Abfälle) nun wirklich alles, aber auch alles kostenlos (!!!) fachgerecht entsorgen kann, immer tote Hose ist. Dabei sind die Mitarbeiter vor Ort jedes Mal entzückt, ihr Fachwissen an die wenigen ökologisch nachhaltig denkenden Bürger weitergeben zu dürfen. Die zuständige Ministerin für Natur und Umwelt, Natalia Évora, hat diese Aktion zum Anlass genommen, darauf hinzuweisen, dass Millionenbeiträge aufgewandt werden müssen, um die Natur geschützten Barrancos zu pflegen. Diese sind nicht nur wichtige Ablaufkanäle für das Regenwasser, welches auch Fuerteventura manchmal in großen Mengen trifft, sondern auch ein Refugium für seltene Pflanzen und Brutgebiete für bedrohte Tierarten.

Weiterlesen: Großreinemachen für die Umwelt

0
0
0
s2sdefault
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wohin mit meinen Abfällen? Jeder Müll an den richtigen Platz! inforeciclo

Viele Abfälle gehören weder in die Abfallbehälter für Papier, Verpackungen, Glas noch in den Restmüll! Auch hier auf Fuerteventura (!!!) gibt es Systeme für getrennte Müllverwertung. Auch wenn die Abfallboxen manchmal eine andere Sprache sprechen, wir die Abfallentsorgung auf der Insel von offizieller Seite sehr zugekippternst genommen. Meist ist es die Ignoranz der Mitbürger, die für unappetitliche Müllberge in der Landschaft sorgen. Die Mülldeponie ist endlich, aber die Lust der Menschen am neu Kaufen und Wegwerfen enorm. Nicht alles ist einfach nur Restmüll, vieles kann sinnvoll weiter verwertet werden.  EF war für seine Leser unterwegs und hat die  Müllentsorgung unserer Insel recherchiert. Jeder kann helfen, die Abfallberge der Insel zu reduzieren und die Umwelt zu entlasten. Und das gratis!

Weiterlesen: Punto Limpio

0
0
0
s2sdefault
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Medizinische Versorgung für deutsche Touristen auf Fuerteventura

Die öffentliche medizinische Versorgung wird durch das Krankenhaus in der Hauptstadt Puerto del Rosario und durch die in jedem größeren Ort vorhandenen Centros de Salud abgedeckt. In der Regel übernimmt die Gesetzliche Krankenkasse im Rahmen des Europäischen Abkommens im Notfall eben diese Kosten der öffentlichen Versorgung. Dazu muss der Patient einen Berechtigungsschein (E 111) bzw. die Europäische Checkkarte der jeweiligen Krankenversicherung in den Einrichtungen vorlegen.MMDB67574 EKVK

Wer als deutschsprachiger Urlauber die Betreuung durch einen deutschen Arzt vorzieht, sollte vor Reiseantritt unbedingt mit seiner Krankenkasse abklären, inwieweit diese privatärztliche Kosten im Ausland übernimmt.

Am besten schließt man als gesetzlich Versicherter vorab eine Reisekranken Versicherung ab, die im Krankheitsfall die gesamten Kosten und im Notfall auch einen medizinisch betreuten (Rück-)Transport übernimmt!

Weiterlesen: Krank im Urlaub

0
0
0
s2sdefault
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
spar cc web1 KopieVieles ist besser geworden! Der neue Supermarkt hat den Trend erkannt und auf mehr Öko und Bio gesetzt. Zumindest nach dem ersten schnellen Eindruck, den ich bei der Neueröffnung am 07.08.2019 gewinnen konnte. Der Kaffeeautomat für den "Coffee to go".... na ja...  wer trinkt schon während des Einkaufens einen Kaffee? Das Schild "orgánico" beeindruckt aber schon, oder?

Weiterlesen: Neueröffnung: Padilla/Spar Supermarkt Costa Calma

0
0
0
s2sdefault
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
IMG 4597fuerteoriginalDieser Laden ist nicht neu, hat aber ein dickes Lob verdient. Denn hier kauft man nur Originales aus Fuerteventura: Käse, Soßen, Marmeladen, Gewürze etc. Kunsthandwerk, Bücher, Kleidung, alles made in Fuerteventura. Und vor allem von Menschen, die hier leben und diese Dinge hier produzieren. "Es gibt keine Ausnahmen! Alles sind reine Inselprodukte." so die spanische Besitzerin Daniela. Originelle Geschenke, die man m liebsten sebst behalten möchte. Zudem kaum Plastik, viele Naturmaterialien und man spürt die Arbeit und Freude jedes einzelnen Produzenten. Die Lage ist top, hat aber einen schweren Stand, weil die Touristen vom  Marketing der Inselregierung direkt ins Las Rotondas geschickt werden, um dort und auf dem Weg dorthin die Billigware aus Asien zu kaufen.
Aber das hier im " Fuerte Original" ist eine ganz andere Welt. Hoffentlich finden immer mehr Kunden den Weg hierher. Und was wir echt klasse finden: man kann hier unsere Fuerteventura-Original-Kalender kaufen!
Zudem ist der Laden gut zu erreichen: Am Anfang der Einbahnstraße, die parallel oberhalb der Hafenstraße direkt auf das Gebäude des Ayuntamiento von Puerto del Rosario führt. "Calle García Escamez" heißt sie. Und schräg gegenüber im "Perenquén" gibts den besten, weil einzigen, Zumo de Pepino der Insel mit gratis Blick über den Hafen von Puerto.
0
0
0
s2sdefault
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

lidlholzwebWeihnachtsgeschenke von LIDL voll im Trend!

Fuerteventura hat es jetzt auch:Holzspielzeug bei LIDL! Zahlreiche Berichte in den Medien über den unseligen Zuwachs an Plastikmüll und seine nachgewiesenen schädlichen Auswirkungen auf den menschlichen Organismus haben gefruchtet. Einer der großen Lebensmittel-Discounter mit wachsendem Non-Food-Bereich hat reagiert und auch für Spanien zu diesem Weihnachtsfest Spielzeug für Groß und Klein aus Holz im Angebot. Aber ganz ehrlich, was nicht quietscht, blinkt oder extrem grell daherkommt, wird wenig Kinder spontan ansprechen. Eltern können aber durchaus Kinder pädagogisch an Holzspielzeug heranführen. Allein schon, wenn man es mit ihnen zusammen ausprobiert. Denn Holzspielzeug hat im Gegensatz zu Plastikspielzeug viele Vorteile:

Weiterlesen: LIDL auf Ökospur

0
0
0
s2sdefault
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

capeJa, den gibts hier tatsächlich - auf Fuerteventura. In der einzigen Privat-Rösterei "CAPÉ" an der Costa Calma. Gleichzeitig kann man dort alle Sorten auch im  Café verköstigen. Fachlich kompetente Beratung inklusive. Wo?

Shopping-Center "Botanico" an der Costa Calma, Richtung Süden am letzten Kreisverkehr auf 9 h abfahren, gleich wieder rechts, 500 m geradeaus kommt man direkt auf das kleine Einkaufszentrum zu. Capé ist auf der oberen Etage rechts. 

Service

tablademareas banner 300x60

 bild ef titel kleiner Kopie

Anzeigen

Jetzt im Handel... ein Buch, das mehr aus Ihrem Urlaub macht.

Auf Fuerteventura erhältlich in:

Corralejo bei "Extreme Animals"

Antigua in der "Galeria de Recuerdos"

Gran Tarajal in der Librería TUAREG

Costa Calma im "Buchladen und Servicecenter"

oder online bestellen und portofrei liefern lassen innerhalb Deutschlands mit "klick" auf den Titel unten

cover wanderbuch klein

                                                                                                                                                 

bild ef titel kleiner Kopie

111 elfoco schrift Kopie

ein "must have" - Buch auch für diejenigen, die meinen schon alles zu wissen und gesehen zu haben

 

Copyright El Foco � 2016 | Powered by bolazul s.l.

TOP