EL FOCO online magazin

...Fuerteventura mit anderen Augen sehen

Aktuell sind 291 Gäste und keine Mitglieder online

0
0
0
s2sdefault
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Casting in Corralejo zum EXODUS Film

Oktober und November wird  aus Fuerte Hollywood. Und spätestens am 11.12. 2014 bekommt die Insel einen gewaltigen PR Schub. Dann ist internationale Filmpremiere des Bibel Epos EXODUS des britischen Starregisseurs Ridley Scott. RidleyscottwebZu seinen erfolgreichsten gehören Alien, Gladiator, Robin Hood, und zu den besten American Gangster, Black Rain sowie Black Hawk Down, Thelma and Louise und 1492. Seinen unverwechselbaren visuellen Stil  kann er jetzt auf Fuerteventura fortführen. Über keinen der letzten Filmprojekte wurde im Vorfeld in der Branche mehr geflüstert . Soeben wurden noch Sigourney Weaver und Joel Edgerton (Der Grosse Gatsby) verpflichtet, der sehr wahrscheinlich den Pharao Ramses spielt. Neben Christopher Bale ist auch wieder Ben Kingsley mit am Set. Nach seiner Rolle im Diktator ist es bereit seine zweite große Rolle auf der Kanareninsel. Für das krisengebeutelte Fuerteventura ein willkommenes Geschenk, sowohl werbemäßig wie auch finanziell. Die Produktionskosten sollen ca 120 Mio. Dollar betragen.

Lange Jahre musste eine derartig fotogene Insel wie Fuerteventura auf eine so gewaltige Rolle warten.  Fragt man sich , warum eigentlich. Und man sieht schon jetzt die Neider der anderen Inseln die Köpfe zucken wenn es 2015 heisst… and the Oscar goes to Exodus..filmed on location at Fuerteventura

Charly C.Lang - Fuerteventura im September 2013 (Kor)

Copyright El Foco � 2016 | Powered by bolazul s.l.

TOP