EL FOCO online magazin

...Fuerteventura mit anderen Augen sehen

  • 1cometas_slide.jpg
  • islote_slide2.jpg

Aktuell sind 74 Gäste und keine Mitglieder online

Habt Ihr mal Lust mal auf einen etwas anderen Urlaub, einen informativen Kurztripp oder vielleicht den Einstieg in ein neues Leben? Eine spannende Sache! Hier habt Ihr dann mal den etwas anderen Blick auf die Insel. Außerdem wandern und biken wir für Euch durch eine aufregende Landschaft und machen Lust auf mehr als Strand und Pool. Mit der Suchfunktion oben rechts könnt Ihr ggf. Euer Wunschthema schneller finden.  Wer etwas vermisst oder selbst etwas beitragen möchte, gibt uns bitte per "Kontakt-Formular" eine Nachricht.

0
0
0
s2sdefault
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

casamane1webSehenswert! Eine besonders vielfältige Sammlung Kanarischer Kunst ruht im Schatten des großen "Casa des Coroneles". Belinda Delgado, der Tochter des Künstlers Manuel Delgado, ist es zu verdanken, dass die wichtigsten Künstler, die auf den Kanaren und speziell auf Fuerteventura wirken und arbeiten sich der Öffentlichkeit gemeinsam präsentieren können. Das Ganze in einem einem besonders originellen Museum umrahmt von einem wunderschönen Garten: im "Centro de Arte Canario" oder in Fachkreisen "CASA MANÉ" genannt. Viele international bekannte Künstler stellen hier ihre Originale aus. Die Öffnungszeiten: Mo. - Fr.  von 10.00 h - 17.00 h und Sa. von 10.00-14.00 in La Oliva direkt gegenüber von der Einfahrt zum Casa de  Coroneles

 

Stählerne Ziegen sind in einem schlicht aber wirkungsvoll angelegten Garten der Verwitterung preisgegeben. Im Kellergewölbe ruhen zeitgenössische Gemälde und Skulpturen nicht willkürlich nebeneinander. Allein die temperierten Halbsouterrain-Gewölbe geben ein natürliches gedämptes Licht und schenken Zeit und Raum für Gespräche, Gedanken und Seelenruhe. Die meisten Objekte sind natürlich käuflich zu erwerben, für den kleineren Geldbeutel sind dann auch kleinere Objekte oder Nachdrucke unten in der Verkaufsgalerie erschwinglich. Ganz neu in der Ausstellung: Objekte der Keramik-Künstler Mercedes Rupérez Gómez und Sol Perez sowie dem Bildhauer Antonio Sanchéz Castelló. Geformt aus Vulkangestein, aus hiesiger Erde gebrannt: einzigartige kleine Kunstwerke und Skulpturen.  Hier eine kleine Auswahl:

 

nopal3webcastellowebnopal2webnopal1web

Meteo

 

 

Gezeitentabelle

tablademareas banner 300x60

Partner

uwes neu Kopie
grafixpress
El Foco powered by grafixpress
www.grafixpress.de

Anzeigen

Jetzt im Handel... für alle, die mehr aus ihrem Urlaub machen wollencover wanderbuch klein

 fewo Kopie

Copyright El Foco 2016 | Powered by bolazul s.l.

TOP